Hemdendienst

Diese preiswerte Variante beinhaltet das waschen (30° – 60°C) und bügeln (maschinell) von Hemden
welche im klassischen Hemdenschnitt gefertigt wurden. Hemden oder Damenblusen mit stark
taillierten Schnitt oder Abnäher, Rüschen etc. oder aus Seide eignen sich nicht für den
Hemdendienst.
Art der empfohlenen Ware: waschbare Hemden mit einer normalen leichten
Gebrauchsverschmutzung.